Mainzigartig Mobil
für Vielfahrer

9-Uhr-Monatskarte

Für Spätaufsteher der ideale Fahrschein für Fahrten nach 9 Uhr.

MVG-Ticket

Erwachsene 63,80 €

Die 9-Uhr-Monatskarte berechtigt eine Person ab Gültigkeitsdatum bis zum gleichen Kalendertag des Folgemonats bis Betriebsende (auf den Linien der MVG und ESWE Verkehr bis 4 Uhr) zu beliebig vielen Fahrten mit beliebigem Umsteigen.

Gültigkeit
Gültig von Montag bis Freitag ab 9 Uhr bis Betriebsende, an Samstagen, Sonn- und gesetzlichen Feiertagen, sowie am 24.12. und 31.12. ganztags.

Gültig auf allen nicht zuschlagspflichtigen Verkehrsmitteln innerhalb des Verkehrsverbundes Mainz-Wiesbaden (RMV-Tarifgebiet 6500).

Besonderheiten
Die 9-Uhr-Monatskarte ist an andere Personen übertragbar.

Erhältlich
Die 9-Uhr-Monatskarte mit flexiblem Beginn ist am Automaten und in den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Mitnahmeregelung
Erwachsene können montags bis freitags ab 19.00 Uhr, an Samstagen, an Sonntagen und an bundeseinheitlich geregelten gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31.12. ganztags einen Erwachsenen und beliebig viele Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitnehmen.

Besondere Mitnahmeregelung in Mainz-Wiesbaden
Zusätzlich können innerhalb der RMV-Preisstufe 13 (Mainz-Wiesbaden) montags bis freitags bis 19.00 Uhr alle eigenen bzw. bis zu drei Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden. Im Falle der Nutzung des Fahrscheins durch ein Kind (6–14 Jahre) gilt die Mitnahmeregelung nicht.

nach oben