Mainzigartig Mobil
WhatsApp-Newsletter

WhatsApp-Newsletter der MVG

Alle aktuellen Informationen direkt auf Ihr Smartphone

Alle aktuellen Informationen direkt auf Ihr Smartphone

Unser kostenloser WhatsApp-Newsletter (auch Telegram und Insta) informiert Sie aktuell über anstehende Änderungen im Liniennetz.

Einzige Voraussetzung ist, dass Sie auf Ihrem Smartphone die App WhatsApp, Insta oder Telegram installiert haben. Sollten Sie noch keine dieser Apps installiert haben, so können Sie dies selbstverständlich nachholen. Entsprechende Links finden Sie im letzten Abschnitt "Apps installieren".

Wenn Sie dagegen kein Smartphone besitzen oder den Newsletter lieber per E-Mail empfangen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren E-Mail-Newsletter.

Anmeldung

1. Wählen Sie in der folgenden Anmeldemaske die entsprechende App aus, über die Sie künftig unsere aktuellen Nachrichten empfangen möchten.
2. Folgen Sie den weiteren dort angegeben Schritten.

Hinweis: Auf WhatsApp, Telegram und Insta senden wir dieselben Nachrichten, Sie müssen Sich also nicht über zwei oder sogar drei Dienste anmelden, wenn Sie die unterschiedlichen Apps parallel nutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir über den WhatsApp-Newsletter keine Fahrplanauskünfte geben können. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an eine unter Kontakt aufgeführten Kontaktmöglichkeiten. Vielen Dank.

Abmeldung

Falls Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder abmelden möchten, schicken Sie uns auf WhatsApp bzw. Telegram eine Nachricht mit dem Text „Stopp“. Bei Insta deaktivieren Sie einfach den Channel "MVGmainz".

Wenn Sie möchten, dass alle Daten von Ihnen gelöscht werden, senden Sie uns per WhatsApp "Alle Daten löschen".

Preise

Unser WhatsApp-Service (auch Telegram und Insta) ist kostenlos, für die Nutzung fallen lediglich die im Smartphone-Vertrag üblichen Verbindungskosten an.

Datenschutz

Zum Versenden des Newsletters per WhatsApp, Telegram und Insta erfolgt eine Weitergabe Ihrer eingegegeben Mobilfunknummer bzw. der jeweiligen ID an die WhatsBroadcast GmbH, Otto-Lindenmeyer-Str. 28, 86153 Augsburg, welche die Datenverwaltung übernimmt. Die MVG greift zum Versand der Nachrichten wiederum auf diese Daten zu. Weitere Informationen und Angaben zum Datenschutz von WhatsBroadcast finden Sie unter www.whatsbroadcast.com/de/datenschutz. Darüber hinaus gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen App-Anbieters, die mit Installation der App akzeptiert wurden.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Impressum.

Apps installieren

Wenn Sie WhatsApp, Telegram oder Insta noch nicht auf Ihrem Smartphone und/oder Tablet installiert haben, so können Sie dies über die nachfolgenden Links nachholen.

Sie erhalten trotz Anmeldung keinen WhatsApp-Newsletter (mehr)?

Wenn Sie keinen WhatsApp-Newsletter mehr erhalten, so stellen Sie bitte zunächst sicher, dass Sie den WhatsApp-Newsletter nicht mit der Nachricht "Stopp" oder "Alle Daten löschen" abbestellt haben und der Kontakt in Ihrem Kontaktbuch noch vorhanden ist.

Wenn Sie die oben beschriebene Punkte sichergestellt haben und dennoch keinen WhatsApp-Newsletter erhalten, so prüfen Sie bitte:

  • Ist die für den WhatsApp-Newsletter hinterlegte Nummer im Kontaktbuch noch korrekt?
  • Ist die Nummer im Kontaktbuch mit einem Namen versehen?
  • Erlaubt Ihr Handy die Synchronisation zwischen WhatsApp und dem Kontaktbuch (dies kann i.d.R. über die Einstellungen und die Auswahl der App überprüft werden)?

Wenn Sie diese drei Fragen mit "ja" beantworten können, so schreiben Sie uns bitte per WhatsApp eine Nachricht mit der kurzen Schilderung. Vielen Dank.

nach oben