Mainzigartig Mobil
mit MVGmeinRad

Fahrradpavillon

Pilotprojekt: Fahrrad-Parken auf dem Hindenburgplatz – bequem, einfach und sicher

Liebe RadfahrerInnen,

immer mehr StadtbewohnerInnen erkennen die Vorteile des Fahrrades beim Zurücklegen innerstädtischer Wege: Man ist schnell und unabhängig unterwegs, schont die Umwelt, tut etwas für die eigene Fitness, umfährt Staus problemlos – und spart überdies noch Geld. Zur kompletten Wegekette gehört aber auch das sichere und problemlose Abstellen des eigenen Rades.

In einem Pilotprojekt bieten die Mainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz gemeinsam mit der MVGmeinRad GmbH die Lösung für eine wetter- und diebstahlgeschützte Abstellmöglichkeit:

Für 10 € im Monat können Sie sich einen der insgesamt 12 Stellplätze im neu errichteten Fahrradpavillon auf dem Hindenburgplatz sichern. Sie ersparen sich somit das mühsame Tragen des Fahrrades in den Keller oder die Wohnung und wissen Ihr Rad dennoch immer sicher abgestellt. Sie erhalten einen fest zugewiesenen Stellplatz und einen individuellen Transponder, der den Zutritt zum Pavillon ermöglicht.

Sie haben Fragen oder interessieren sich für einen Stellplatz? Dann wenden Sie sich für weitere Informationen einfach per E-Mail an pavillon@remove-this.mvg-mainz.de. Hier können Sie sich auch direkt für die Nutzung anmelden.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Ein Projekt in Zusammenarbeit der MVGmeinRad GmbH und der Mainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz.

nach oben