Umleitung der Linie 56 in Wackernheim seit 11.7.2016

Aktualisierung (16. August 2017): Ab Mittwoch, 16. August 2017, im Laufe des Tages kann die reguläre Start- und Endhaltestelle Rathausplatz wieder bedient werden. An der Haltestelle Kleine Hohl wird in Richtung Rathausplatz weiterhin die Ersatzhaltestelle in der gleichnamigen Straße bedient.

Wegen Umbauarbeiten im Bereich des Rathausplatzes muss die Linie 56 in Wackernheim umgeleitet werden.

Richtung Rathausplatz
Von der Haltestelle Layenhof bzw. Am Finther Wald kommend in Wackernheim am ersten Kreisel nach rechts über Ersatzhaltestelle Kleine Hohl (in der Straße Kleine Hohl vor Hausnummer 66) zur Endhaltestelle Rathausplatz.

Die Haltestelle Große Hohl entfällt in Richtung Rathausplatz ersatzlos.

Richtung Kostheim
Es wird lediglich eine kleine Umleitung im Bereich der Haltestelle Große Hohl gefahren. Es entfallen keine Haltestellen und es müssen keine Ersatzhaltestellen bedient werden.

zurück16.08.2017


Neueste Änderung

Anbindung der Opel-Arena bei Heimspielen des 1. FSV Mainz 05

Zum Heimspiel der 05er in der Opel-Arena am Samstag, 19. August 2017 um 15.30 Uhr setzen wir Sonderlinien ein und verstärken den Linienverkehr. Die Eintrittskarte gilt am Veranstaltungstag als KombiTicket für Bus und Bahn. NEU: Das KombiTicket gilt nun auch im GESAMTEN Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV).

Neueste Aktion

Umfrage zur Verbesserung unserer mobilen Angebote

Liebe mobilen Mainzer*innen,

Neueste Pressemitteilung

Umleitungen werden aufgehoben

MAINZ. Die Buslinien 55 und 56 der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) fahren ab Samstag, 19. August, 4 Uhr, zwischen Finthen und Friedrich-von-Pfeiffer-Weg wieder auf den regulären Linienwegen und nach den ursprünglichen Fahrplänen. Die Umleitung der Linie 54 ist dagegen bereits aufgehoben worden.