Mainzigartig Mobil
Presse

Verkehr vor und an Ostern14.04.2011

Mit Beginn der Osterferien am Montag, 18. April gilt bei den Straßenbahnlinien der MVG wieder der Ferienfahrplan, bei den Bussen entfallen die im Fahrplan besonders gekennzeichneten Fahrten „nur an Schultagen“. Zudem startet die Campuslinie 69 mit ihrem kompletten Fahrtenangebot in die Osterwoche.

Mainzelbahn: Fachhochschule statt Max-Planck-Institut06.04.2011

Mainzer Verkehrsgesellschaft entscheidet sich für alternative Streckenführung

Variobahn macht Lust auf neue Straßenbahnen02.04.2011

Schwester-Tram steht vor dem Staatstheater – Erstes Fahrzeug kommt Ende 2011

Umstellung auf Sommerzeit28.03.2011

In der Nacht von Samstag, 26. März auf Sonntag, 27. März 2011 werden um 2 Uhr die Uhren um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Daraus ergeben sich auch kleine Änderungen im Nachtverkehr der Mainzer Verkehrsgesellschaft.

Mit Bus und Bahn zur Rheinland-Pfalz-Ausstellung14.03.2011

Von Samstag, 19. März, bis Sonntag, 27. März 2011, öffnet auf dem Messegelände in Hechtsheim die Rheinland-Pfalz-Ausstellung ihre Tore. Die Ausstellung ist mit der Messelinie M zu erreichen. Alle Eintrittskarten oder sonstige Zugangsberechtigungen zur Rheinland-Pfalz Ausstellung berechtigen zu einer kostenlosen Hin- und Rückfahrt (am Gültigkeitstag ab 8.00 Uhr bis Betriebsschluss, Nachmittagsticket gültig von Montag bis Freitag ab 13.00 Uhr bis Betriebsschluss) auf allen nicht zuschlagspflichtigen Linien (in Zügen der 2. Klasse) im Tarifgebiet 65 des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Konzertticket gilt als Fahrschein - Neue Vereinbarung zwischen Frankfurter Hof und der Mainzer Verkehrsgesellschaft11.03.2011

MAINZ. Besucher von Veranstaltungen des Frankfurter Hofs in Mainz profitieren jetzt von einer für Mainz einzigartigen Vereinbarung: Seit 1. März 2011 gelten alle verkauften Eintrittskarten des Frankfurter Hofs als Fahrkarte für den Öffentlichen Personennahverkehr. Und das nicht nur in Mainz sondern im gesamten Tarifgebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV). Heute stellten die Mainzer Kulturdezernentin Marianne Grosse (SPD), Petra Knapp (Frankfurter Hof) und MVG-Geschäftsführer Jochen Erlhof das neue KombiTicket der Öffentlichkeit vor.

Närrischer Fahrplan für Bahnen und Busse an den Fastnachtstagen in Mainz01.03.2011

Zu Umleitungen und Fahrplanänderungen im Angebot der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) führt das närrische Treiben an den Fastnachtstagen in Mainz und Umland.

CleverCard-Party und Wohlfühlabend im Taubertsbergbad08.02.2011

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) und das Taubertsbergbad laden am Freitag, 11. Februar 2011, zwischen 15  und 19  Uhr zur CleverCard-Party ein. Hierzu sind alle eingeladen, die eine an diesem Tag gültige CleverCard (Schüler- und Auszubildendenjahreskarte) vorlegen können.

Studierende und MVG stellen die Weichen auf Zukunft Unbefristeter Vertrag für das Semesterticket unterzeichnet24.01.2011

Die ASten der Fachhochschule und der Universität sowie die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) haben am Montag, den 24. Januar 2010, einen neuen Vertrag über das Semesterticket der beiden Hochschulen unterzeichnet.

Mainzelbahn: Route zur Fachhochschule im Gespräch Stadtwerke Mainz AG und MVG lassen alternative Streckenführung untersuchen21.01.2011

Bei der künftigen Streckenführung der neuen Straßenbahnlinie vom Hauptbahnhof zum Lerchenberg lässt die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) im Bereich der Universität eine vierte Variante auf ihre Umsetzbarkeit hin überprüfen.

MVG-Fahrplan rund um Weihnachten und zum Jahreswechsel 2010/201123.12.2010

Während der Weihnachtsferien gelten im Liniennetz der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) an verschiedenen Tagen Sonderregelungen. An allen Haltestellen hängen gelbe Sonderfahrpläne mit den Fahrzeiten im Detail für den 24., 25., 27.-30. und 31.12. und den 01.01.2011.

Besseres Angebot bei Bussen und Straßenbahnen07.12.2010

Fahrplan- und Tarifwechsel der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH am Sonntag
Der Fahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember, sieht bei der Mainzer Verkehrsgesellschaft weitere Verbesserungen des Fahrplanangebots vor. Dazu gehören auch Änderungen von Strecken und eine neue Linie.

3. Mainzelbahn-Workshop in Bretzenheim03.12.2010

Gemeinsame Presseinformation des Planungsbüros GRAS – Gruppe Architektur & Stadtplanung und der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH zum 3. „Mainzelbahn“-Workshop in Bretzenheim

Weiterhin Bus statt Bahn in Bretzenheim03.12.2010

Die derzeit vorherrschenden winterlichen Witterungsverhältnisse haben zu einer Zwangspause an der Gleisbaustelle im Bereich der Unteren Zahlbacher Straße geführt (wir berichteten). Daher muss auch der bestehende Schienenersatzverkehr zwischen Hauptbahnhof West und Bretzenheim/Bahnstraße in die Verlängerung gehen. Mit einer Aufnahme des regulären Straßenbahnbetriebes ist frühestens am Montag, den 13.12.2010 zu rechnen.

3. Mainzelbahn-Workshop in Lerchenberg02.12.2010

Gemeinsame Presseinformation des Planungsbüros GRAS – Gruppe Architektur & Stadtplanung und der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH zum 3. „Mainzelbahn“-Workshop in Lerchenberg

3. Mainzelbahn-Workshop in Marienborn01.12.2010

Gemeinsame Presseinformation des Planungsbüros GRAS – Gruppe Architektur & Stadtplanung und der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH zum 3. „Mainzelbahn“-Workshop in Marienborn.

Bus statt Bahn in Bretzenheim10.11.2010

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich der Unteren Zahlbacher Straße können die Straßenbahnen der Linie 52 vom 15.11. bis 05.12.2010 von Hechtsheim kommend nur bis zur Haltestelle Hauptbahnhof West/Taubertsbergbad fahren.

Die verrückte Fastnachtsbahn von Rockland Radio und der MVG04.11.2010

Stimmungsvolle Fahrt zur Fastnachtseröffnung – Kostenlos für kostümierte Narren

38 neue moderne Fahrausweisautomaten04.11.2010

Mainzer Verkehrsgesellschaft investiert mehr als eine Million Euro

2. Mainzelbahn-Workshop in Bretzenheim29.10.2010

Der zweite Workshop im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zur Mainzelbahn verlief in sachlicher und konstruktiver Atmosphäre.

Busse und Bahnen an Allerheiligen28.10.2010

Wegen der besonderen Situation im Liniennetz der MVG – im rheinland-pfälzischen Teil ist Feiertag, im hessischen Teil normaler Arbeitstag – fahren Bahnen und Busse an Allerheiligen auch nach einem besonderen Fahrplan. Dieser entspricht linksrheinisch weitestgehend dem Sonntagsfahrplan, allerdings verkehren schon ab 4 Uhr früh die regulären Tageslinien, die sonst sonntags erst um 9 Uhr starten.

2. Workshop in Marienborn bringt erste konkrete Ergebnisse27.10.2010

Gemeinsame Presseinformation des Planungsbüros GRAS – Gruppe Architektur & Stadtplanung und der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH zum 2. „Mainzelbahn“- Workshop in Marienborn

Flexibel, einfach, umweltbewusst – Fahrradverleihsystem "MVG MeinRad": Aufträge sind vergeben27.10.2010

MAINZ. Das geplante Fahrradverleihsystem „Mein Rad“ der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) nimmt konkrete Gestalt an. In den vergangenen Wochen hat die MVG die nach einer europaweiten Ausschreibung eingegangenen Angebote für die Herstellung und Lieferung der benötigten Fahrräder, Stationen und Hintergrundsysteme gesichtet und jetzt die Aufträge vergeben. Oberbürgermeister Jens Beutel und Verkehrsdezernent Wolfgang Reichel, Stadtwerke-Vorstand Detlev Höhne und MVG-Geschäftsführer Jochen Erlhof stellten heute gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen Einzelheiten des Projekts, einen Prototyp des neuen Fahrrads und Abbildungen der künftigen Ausleihstationen den Medien vor.

Busse und Bahnen am Mantelsonntag27.10.2010

Um dem zu erwartenden Ansturm auf die Innenstadt gerecht zu werden, erweitert die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) am verkaufsoffenen Sonntag, den 31. Oktober 2010 zwischen 12 und 19 Uhr das Fahrplanangebot. So steuern in diesem Zeitfenster alle drei Straßenbahnlinien jeweils im 20-Minuten-Takt die City an, wobei die Linie 51 auf ihrer gesamten Strecke fährt. Im gleichen Zeitraum fährt auch die Buslinie 55 auf ihrer kompletten Strecken alle 30 Minuten.

Fahrplan ab Montag, den 25.10.201022.10.2010

Mit dem Ende der Herbstferien gilt bei den Straßenbahnen der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) wieder der reguläre Montag-Freitag-Fahrplan, bei den Buslinien werden die besonders gekennzeichneten „Fahrten an Schultagen“ wieder ausgeführt.

Pressemitteilungen 176 bis 200 von 322
nach oben