Mainzigartig Mobil
Presse

Ohne Parkplatzsorgen zum Hochheimer Markt05.11.2013

Von Freitag, 8. bis Dienstag, 12. November 2013 öffnet der Hochheimer Markt wieder seine Pforten. Dazu bietet die MVG gemeinsam mit der ORN auf der Linie 68 von und nach Hochheim einen stark ausgeweiteten Fahrplan an.

Busse und Bahnen rund um Allerheiligen30.10.2013

Wegen der besonderen Situation im Liniennetz der MVG – im rheinland-pfälzischen Teil ist Feiertag, im hessischen Teil normaler Arbeitstag – fahren Bahnen und Busse an Allerheiligen auch nach einem angepassten Fahrplan. Dieser entspricht linksrheinisch weitestgehend dem Sonntagsfahrplan, allerdings verkehren schon ab 4 Uhr früh die regulären Tageslinien, die sonst sonntags erst um 9 Uhr starten.

Sanierung der Straßenbahnwendeschleife Römerquelle30.10.2013

Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Wendeschleife Finthen Römerquelle bis 15.11.2013 kommt es stellenweise zu Beeinträchtigungen im Straßenbahnverkehr der Linie 50. Die MVG ist bemüht, die Auswirkungen für ihre Fahrgäste so gering wie möglich zu halten.

Gremien stimmen für die Mainzelbahn22.10.2013

Aufsichtsräte der MVG und der Stadtwerke Mainz AG befürworten Straßenbahnausbau.

Busse und Bahnen am Mantelsonntag – Ende der Sommerzeit21.10.2013

Um dem zu erwartenden Ansturm auf die Innenstadt gerecht zu werden, erweitert die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) am verkaufsoffenen Sonntag, den 27. Oktober 2013 zwischen 12 und 19 Uhr das Fahrplanangebot. So steuern in diesem Zeitfenster alle drei Straßenbahnlinien jeweils im 20-Minuten-Takt die City an, wobei die Linie 51 auf ihrer gesamten Strecke verkehrt. Im gleichen Zeitraum fährt auch die Buslinie 55 auf ihrer kompletten Strecken alle 30 Minuten.

K(l)ein(er) Fahrplanwechsel bei der MVG – ab 21. Oktober „Winterfahrplan“ mit Taktverdichtungen und zusätzlichen Nachtfahrten11.10.2013

Wenn die Temperaturen gefallen und die Tage wieder kürzer sind, steigen erfahrungsgemäß die Fahrgastzahlen. Dies liegt nicht nur an der mitunter schlechten Witterung, viele Rad- und Autofahrer lassen ihr Gefährt dann lieber zu Hause stehen, sondern auch am beginnenden Wintersemester der Johannes Gutenberg-Universität (21. Oktober 2013 bis 8. Februar 2014). Zudem verbucht die MVG von Jahr zu Jahr eine stärkere Nachfrage gerade in der Vorweihnachtszeit.

KombiTicket zum Mainzer Oktoberfest und "Zur Kuhglock"09.10.2013

Zum Mainzer Oktoberfest 2013, das von Donnerstag, 10. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober, auf dem Messegelände in Hechtsheim stattfindet, setzt die Mainzer Verkehrsgesellschaft  (MVG) eine Messelinie von und zur Messe ein. Dabei wird zum bekannten Zelt in diesem Jahr erstmals zusätzlich ein zweites Festzelt "Zur Kuhglock" aufgebaut. Der Verkehr der Messelinien wird entsprechend verstärkt.

Mit dem Bus zum 05-Heimspiel04.10.2013

Zum Heimspiel der 05er gegen Hoffenheim in der Coface-Arena am Samstag, 5. Oktober um 15.30 Uhr, bietet die Maiinzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) folgende Zusatzangebote an:

Fahrplan vor dem Feiertag und zum Beginn der Ferien30.09.2013

Um Nachtschwärmern in der Nacht zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober auch zu später Stunde eine sichere Fahrt nach Hause zu ermöglichen, gilt bei der MVG auch am Mittwochabend, 2.10.2013, der Freitagsfahrplan mit den gewohnten Sternanschlüssen am Hauptbahnhof um 1.10 und 2.30 Uhr. In Verbindung mit der ersten Sternabfahrt am Feiertag um 4 Uhr früh ab Hauptbahnhof bietet die MVG ein praktisch durchgehendes Nachtangebot.

Infokampagne zum Deutschlandtag des Nahverkehrs12.09.2013

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) beteiligt sich zusammen mit 35 Verkehrsunternehmen aus 31 deutschen Städten an einer Informationskampagne zum heutigen Deutschlandtag des Nahverkehrs. Ziel der in dieser Form bisher einmaligen Aktion der Infrastrukturinitiative "Damit Deutschland vorne bleibt" und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist ein bundesweiter Appell an den Bund und die Länder, die künftige Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs vor allem in den Bereichen Sanierung und Erneuerung der Infrastruktur zu sichern.

MVG freut sich auf Anregungen der Fahrgäste30.08.2013

MAINZ. Am 21. Oktober 2013 tagt das Fahrgastgremium der Mainzer Verkehrsgesellschaft. Wie auch im Frühjahr 2013 ruft die MVG die Bürger dazu auf, Anregungen bis einschließlich Freitag, 20. September 2013, einzureichen. Im Anschluss an die Sitzung werden die Anregungen mit dem entsprechenden Ergebnis veröffentlicht.

MVG mit optimierter Internetseite für Smartphones30.08.2013

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) hat ihren Internetauftritt für Smartphones optimiert. Wer bisher die Internetseite der MVG unter www.mvg-mainz.de mit einem Smartphone öffnete, fand lediglich die normale Seite vor, wie sie auch auf jedem Desktopbrowser zu sehen ist. Zur besseren Lesbarkeit musste der Nutzer den Text mit zwei Fingern heranzoomen. Auch die Bedienung des Navigationsmenüs war eher auf die Verwendung mit einem Mauszeiger ausgerichtet und mit einem Smartphone unhandlich. Ab sofort erkennt die MVG-Internetseite das Gerät, mit dem sie aufgerufen wird, und schaltet bei Smartphones automatisch in eine optimierte Ansicht um. Über den Menü-Button wird die Hauptseite zur Seite geschoben und die klar geordneten Navigationspunkte kommen zum Vorschein.

MVGmeinRad: Erneut zwei Tatverdächtige ermittelt27.08.2013

Polizei stellt gestohlene Mietfahrräder in der Oberstadt sicher – MVG geht zivilrechtlich gegen Mombacher Jugendliche vor – Zeugin erhält 1.000 Euro

Mit der MVG zum Weinmarkt27.08.2013

Zum Mainzer Weinmarkt, der vom 29. August bis 01. September und 05. bis 08. September im Stadtpark stattfindet, gibt es wieder Zusatzfahrten der Linie 63 von und bis Hauptbahnhof. Neu in diesem Jahr: Die Zusatzbusse fahren über Volkspark und Rosengarten hinaus bis nach Weisenau, Paul-Gerhardt-Weg. In Kombination mit Linie 62 ergibt sich dadurch auf der Strecke Hauptbahnhof - Rosengarten - Volkspark - Schillerschule bis in die Nachtstunden ein annähernder 10-Minuten-Takt.

76 fährt länger23.08.2013

Für die Besucher von Möbel Martin ist gesorgt, wenn das Möbelhaus am Samstag, 24.08.213 zum Abend-Shopping bis 22 Uhr einlädt. Die Betriebszeit der Linie 76 wird bis in die Abendstunden ausgedehnt. Letzte Abfahrt am Einrichtungshaus um 22.21 Uhr als Direktfahrt zum Hauptbahnhof. Weitere Auskunft erteilt gerne die RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6 A unter der Telefonnummer 12 77 77 oder im Internet unter www.mvg-mainz.de.

Zusatzbusse zur BIM20.08.2013

Zur Berufsinformationsmesse (BIM) der IHK und HWK am Freitag, 23.08. und Samstag, 24.08. in der Fachhochschule Mainz setzt die Mainzer Verkehrsgesellschaft zusätzliche Fahrzeuge ein.

Zusatzbusse am Wochenende15.08.2013

Am Samstag, den 17. August und Sonntag, den 18. August 2013, verstärkt die MVG wegen diverser Veranstaltungen ihr Fahrplanangebot.

Busse starten früher14.08.2013

Von Freitag, den 16.08.2013 um 21 Uhr bis voraussichtlich Montag früh wird die Autobahnauffahrt Ginsheim-Gustavsburg zur A 60 in Richtung Mainz gesperrt.

Busse statt Bahnen09.08.2013

Wegen dringender Gleisbauarbeiten im unteren Bereich der Gaustraße können am Montag, den 12. August ab ca. 22 Uhr keine Straßenbahnen zwischen Hauptbahnhof und Hechtsheim verkehren. Die letzte durchgehende Fahrt mit einer Straßenbahn erfolgt mit Linie 50 um 21.50 Uhr ab Hauptbahnhof. Danach werden alle Fahrten der Linien 50 und 52 ab Hauptbahnhof mit Ersatzbussen ausgeführt. Diese starten alle am Haltebereich Hauptbahnhof C.

MVGmeinRad: 2013 bereits über 180 000 Fahrten08.08.2013

MAINZ. Die Marke von 50 000 vermieteten Fahrrädern wurde zwar nicht ganz geknackt – mit exakt 49 589 vermieteten Rädern verzeichnete die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) im Juli mit dem Fahrradvermietsystem MVGmeinRad dennoch erneut einen Rekord.

Ohne Parkplatzsorgen zu den Festen der Region09.07.2013

Zum Schiersteiner Hafenfest und Hochheimer Weinfest (jeweils Freitag, 12. Juli, bis Montag, 15. Juli 2013) verstärken die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) und ihre Partnerunternehmen ESWE-Verkehr und ORN die Fahrpläne der Linien 9 und 68.

Winterstraße in Kostheim gesperrt - Haltestelle verlegt05.07.2013

Wegen Bauarbeiten wird die Winterstraße in Kostheim von der Einmündung Berberichstraße an für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Buslinien 33 und 56 fahren daher in Richtung Kostheim ab Montag, den 8. Juli 2013, nach der Haltestelle Luisenstraße wie die Linien 54/55 geradeaus weiter und enden an einer Sonderhaltestelle an der Mainbrücke. Der Rückweg erfolgt über Hauptstraße und Münchhofstraße.

Zusatzfahrten zum AStA-Sommerfest03.07.2013

Zum AStA-Sommerfest am Freitag, 5. Juli 2013, verstärkt die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) ihr Angebot mit E-Wagen von und zur Universität. Weitere Auskunft erteilt gerne die RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6 A, unter der Telefonnummer 12 77 77 oder im Internet unter www.mvg-mainz.de.

Mit Bus und Bahn zu den Konzerten auf der Nordmole02.07.2013

Zu folgenden Veranstaltungen der Reihe „Summer in the City“ auf der Nordmole des Zollhafens verstärkt die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) jeweils Ihr Fahrplanangebot:

Kinderfestival im Volkspark mit erweitertem Busverkehr25.06.2013

Am Sonntag, 30. Juni 2013, findet im Mainzer Volkspark von 11 bis 18 Uhr das Kinderfestival des Landessportbundes Rheinland-Pfalz statt. Zu dieser Veranstaltung setzt die MVG zusätzliche Busse auf der Linie 63 ein, die zwischen Hauptbahnhof, Haltebereich E, und Volkspark pendeln.

Pressemitteilungen 51 bis 75 von 370
nach oben