Mainzigartig Mobil
Presse

Liebe Leut' es ist was dran, Mainzer kommen besser an

Aktuelle Pressemitteilungen der Mainzer Verkehrsgesellschaft

Sie haben Fragen zu einer unserer Pressemitteilungen, benötigen Pressebilder oder eine Drehgenehmigung für unsere Fahrzeuge? Wenden Sie sich bitte an unseren Pressesprecher.

Pressesprecher der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH

Michael Theurer
E-Mail michael.theurer@remove-this.mvg-mainz.de
Telefon (0 61 31) 12 60 60
Telefax (0 61 31) 12 60 24

Neue Straßenbahnlinie 59 in Betrieb16.10.2017

Attraktive Verbindung zwischen Mainzer Zollhafen und Hochschule eingeweiht.

Bahnhofstraße für Busse ab Montag wieder frei05.10.2017

Schillerstraße wegen Restarbeiten an den Schienen gesperrt – Umleitungen für Busse über die Große Langgasse.

Erste Probefahrt einer Straßenbahn durch die neue Bahnhofstraße in Mainz erfolgreich26.09.2017

Nach erfolgreichen technischen Prüfungen und Vorbereitungen an der umgebauten Strecke konnte die Mainzer Verkehrsgesellschaft heute Nachmittag gegen 15.30 Uhr die erste Probefahrt einer Straßenbahn durch die umgestaltete Bahnhofsstraße ohne Probleme durchführen.

Mit Bus und Bahn zum Tag der Deutschen Einheit19.09.2017

Zentrale Feiern am 3. Oktober in Mainz haben Auswirkungen auf den Öffentlichen Personennahverkehr – Bahnhofstraße bald wieder befahrbar.

Automaten werden versetzt08.09.2017

MAINZ. Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) versetzt in den kommenden Tagen Wochen einige Fahrscheinautomaten oder nimmt neue Automaten in Betrieb. Hintergrund der Umsetzung sind mittlerweile veränderte Fahrgastströme. So werden einige Automaten an Haltestellen mit mittlerweile geringem Fahrgastaufkommen abgebaut und an Haltestellen mit deutlich höherem Fahrgastaufkommen wieder aufgebaut. Hierbei werden die Automaten stets innerhalb eines Stadtteils versetzt. Es kommt zu folgenden Veränderungen:

MVG saniert Fahrleitungsmasten28.08.2017

MAINZ. Die Mainzer Verkehrsgesellschaft lässt im September und Oktober entlang der Straßenbahnstrecke in Gonsenheim 16 ältere Fahrleitungsmasten erneuern. Die Arbeiten werden abschnittsweise zwischen der Turmstraße und dem Juxplatz in Gonsenheim stattfinden. Bei jedem Bauabschnitt werden jeweils drei Masten ausgebaut und durch neue ersetzt. Die Arbeiten starten im Bereich der Turmstraße und beginnen dort am 4. September 2017. Die letzten Masten im Bereich Juxplatz sowie ein einzelner Mast im Bereich der Turmstraße in Gonsenheim sollen bis Ende Oktober erneuert werden.

"Keine Zwei-Klassen-Gesellschaft mehr beim Fahrpersonal"28.08.2017

Tarifpartner, Geschäftsführung und Arbeitnehmervertreter bringen die Verschmelzung von CBM und MVG ab 2018 auf den Weg – Gremien müssen noch zustimmen.

Pressemitteilungen 1 bis 7 von 41
erste Seite zurück 1 2 3 4 5 6 vor letzte Seite
nach oben