Mainzigartig Mobil
Änderungen

Sperrung der Schiersteiner Brücke

Da die Abfahrt Mainz-Mombach weiterhin gesperrt bleibt und die Auswirkungen der Freigabe für den LKW-Verkehr noch vollkommen offen sind – sprich: wird es dadurch mehr Staus geben? –, wird es in absehbarer Zeit keinen Linienverkehr auf der Schiersteiner Brücke geben.

Zusammen mit unseren Kollegen von ESWE Verkehr werden wir die Verkehrsbelastung natürlich beobachten und ggfs. in einigen Monaten die Situation erneut überprüfen. Dennoch wird das Problem der gesperrten Abfahrt Mainz-Mombach auch im nächsten Jahr nicht behoben.

Daher fahren die Linien 45 und 47 bis auf Weiteres weiterhin mit angepassten Strecken und Fahrtzeiten.

Alternative Fahrtmöglichkeiten in Richtung Wiesbaden

Von Gonsenheim (Linie 47)

Bitte nutzen Sie die Linie 47 bis zum Nordbahnhof und fahren von dort aus mit S-Bahn-Linie S 8 von/nach Wiesbaden.

Von Mombach (Linie 45)

Bitte fahren Sie mit der Linie 60 oder 61 bis zum Mainzer Hauptbahnhof und fahren von dort aus mit eine der weiter unten genannten Möglichkeiten ab Mainz/Hauptbahnhof weiter.

Vom Mainzer Hauptbahnhof aus

In Richtung Wiesbaden Innenstadt

  • S-Bahn-Linie 8 oder Regionalbahn 75 in Richtung Wiesbaden/Hauptbahnhof.
  • Buslinie 6 in Richtung Wiesbaden/Nordfriedhof.
  • Buslinie 54, 55, 56, 57 oder 68 bis Kastel/Bahnhof und Umstieg in S-Bahn-Linie 1 oder 9 in Richtung Wiesbaden/Hauptbahnhof.

In Richtung Wiesbaden-Biebrich/-Schierstein

  • Buslinie 9 in Richtung Wiesbaden-Schierstein.
  • Mit einer der oben aufgeführten Verbindungen zum Wiesbadener Hauptbahnhof. Von dort aus mit der Linie 14 in den Biebricher Ortskern oder mit Linie 47 ins Biebricher Industrie- und Gewerbegebiet.

Sonderregelungen bei den Zügen

Informationen zu weiteren Zusatzzügen finden Sie auf der RMV-Internetseite unter www.rmv.de/de/Verschiedenes/Informationen_zum_RMV/Der_RMV/RMV_aktuell/75606/alternativen_zur_schiersteiner_bruecke.html und auf der RNN-Internetseite unter http://www.rnn.info/aktuelles/fahrplanaenderungen/details-fahrplanaenderungen/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=3971&cHash=228b248e0d371066524898a2bc62d0f5

Linie 45

Auf Mainzer Seite

Linie fährt auf Mainzer Seite nur noch zwischen Hauptbahnhof und In der Dalheimer Wiese.

Bitte beachten: Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten am Universitätscampus wird die Linie 45 in Fahrtrichtung Hauptbahnhof ab Haltestelle King-Park-Center/Bruchwegstadion über Haltestelle Universität B (in der Albert-Schweitzer-Straße) und Botanischer Garten C (Ersatzhaltestelle im Xaveriusweg) zum Hauptbahnhof West geführt. Der Fahrplan der Linie 45 wird auf dem Abschnitt Südwestrundfunk – Universität – Hauptbahnhof mit einigen Zusatzfahrten verstärkt. Weitere Informationen zur Campus-Umleitung finden Sie unter Campus-Umleitung.

Mainz/Hauptbahnhof → Universität → Hartenberg → Mombach/In der Dalheimer Wiese
Mombach/In der Dalheimer Wiese → Hartenberg → Universität → Mainz/Hauptbahnhof

auf Wiesbadener Seite

Die Linie 45 fährt auf Wiesbadener Seite nur noch auf dem Abschnitt Biebrich/Friedrich-Bergius-Straße – Wiesbaden/Hauptbahnhof – Wiesbaden/Raiffeisenplatz. Den jeweils aktuellen Fahrplan hierfür finden Sie unter www.eswe-verkehr.de/fahrplaene-und-linien/fahrplanbuch.

Linie 47

auf Mainzer Seite

Die Linie 47 fährt von der Strecke her zwischen Gonsenheim/Wilhelm-Raabe-Straße und In der Dalheimer Wiese unverändert und wird darüber hinaus unter Bedienung der Haltestellen auf der Rheinallee bis zur Haltestelle Straßenbahnamt/MVG verlängert. Am Nordbahnhof bestehen Umsteigeverbindungen von und zur S-Bahn von/nach Wiesbaden.

Mainz/Straßenbahnamt/MVG → Mombach/In der Dalheimer Wiese → Gonsenheim/Wilhelm-Raabe-Straße
Gonsenheim/Wilhelm-Raabe-Straße → Mombach/In der Dalheimer Wiese → Mainz/Straßenbahnamt/MVG

auf Wiesbadener Seite

Die Linie 47 fährt auf Wiesbadener Seite nur noch auf dem Abschnitt Wiesbaden/Dernsches Gelände bzw. Wilhelmstraße – Biebrich/Carl-Bosch-Straße (– Schierstein/Zeilstraße). Den jeweils aktuellen Fahrplan hierfür finden Sie unter www.eswe-verkehr.de/fahrplaene-und-linien/fahrplanbuch.

zurück05.11.2015


nach oben